Dirigent | Chorleiter

 

chorleiterIn über 30 Berufsjahren habe ich mir ein breites Repertoire angeeignet, das sämtliche musikalische Genres beinhaltet. Von der intensiven Auseinandersetzung mit historischer Aufführungspraxis des 17./18. Jahrhunderts bis zu Uraufführungen und zeitgenössischer Musik. Neben geläufigen Kernstücken der letzten 300 Jahre aus Barock, Klassik, Romantik und 20. Jahrhundert habe ich immer wieder auch selten gespielte Werke am Rand des Repertoires aufgespürt und aufgeführt. Dabei gab es immer wieder musikalische Partner, mit denen ich gemeinsam agiert habe, Vokal- und Instrumentalsolisten sowie Chöre, Ballettformationen und Erzähler/Schauspieler. Elemente, welche die musikalische Präsentation nachhaltig belebt und unterstrichen haben.

 

In besonderer Weise sind vokale, instrumentale und choreographische Partner im Genre der Oper, des Musiktheaters zusammengeführt worden. Werke aus dem geläufigen Repertoire ebenso wie selten oder erstmals realisierte Stücke des Musiktheaters für ein generationsübergreifend interessiertes Publikum szenisch und musikalisch aufzubereiten, war eine meiner Hauptaufgaben an den verschiedenen Standorten der letzten zehn Jahre:</p>